FAQ zur Lohnbuchhaltung / Lohnverrechnung

Prüfungspflicht:

Höhere Bilanzprüfungsgrenzen schon ab 2014 nutzen

Prüfungspflichtig sind Bilanzen von GmbHs künftig erst ab einer Bilanzsumme von 6 Mio. € und/oder einem Umsatz von 12 Mio. €. (26.06.2015)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Pauschalpreis Sonderzahlung Dauerfristverlängerung Umwidmung Gewinnverlagerung Alleingesellschafter Änderungsrichtlinien Verlust elektronische Lohnsteuerbescheinigung Wertermittlung Gleichbehandlungsgrundsatz Einlagensicherungsfonds Lohnsteuer-Außenprüfungen Urlaubsanspruch Aufbewahrungsfristen Unternehmer Gehalt Teileinkünfteverfahren Erholungsbeihilfe Steuerschuld Steuererklärung Anschaffungsnebenkosten Günstigerprüfung Streubesitz Meldepflicht Bundesgerichtshof Krankenkasse Warengattung Aufbewahrungsfrist Firmenwagen 2012 Erbauseinandersetzungskosten Frühstück Verlustbescheinigung Einkommensteuergesetz Geldwäsche Erbschaftsteuer Unterhaltszahlung Steuerfahndung Kindergeld Gleichbehandlung Falschauskunft Obligatorium Finanzamt Unternehmen Selbstanzeige Bitcoin Reparaturaufwendung Alterswertminderung Betrieb